Baureihe TBFZ-G – Gantry Serie

Baureihe TBFZ-G – Gantry Serie
Baureihe TBFZ-G – Gantry Serie
Baureihe TBFZ-G – Gantry Serie

vom Profi für Profis entwickelt!

Entwickelt vom Formenbauer sind die Anforderungen der Praxis 1:1 in die Konstruktion eingeflossen. Das Maschinengestell ist in Durcrete®-Bauweise ausgeführt, einem entwickelten Hochleistungsbeton, der eine extrem hohe Steifigkeit bei dynamischen Belastungen aufweist.
In Kombination mit dem Know-how im Maschinenbau und in der Tiefbohrtechnologie 
ist ein exzellentes Produkt für die Praxis entstanden.

Das Highlight des BUCK UHLY Maschinenkonzepts, von einem Formenbauer entwickelt und zum Hochleistungsprodukt vollendet. Die Gantry-Bauweise in Durecrete Ausführung steht für höchste Steifigkeit, Dauerpräzision und thermische Stabilität bei geringen Platzbedarf. 

Diese führende Bauweise ermöglicht das fundamentfreie aufstellen der Maschine. Ausgestattet mit modernster Heidenhain Steuerungs- und Antriebstechnik ermöglicht die Gantry Serie eine höchst effektiv und wirtschaftlich 4-Seiten-Tiefbohr-und -Fräsbearbeitung. Ausgestattet mit Automatisierungstechnik lassen sich somit Ersparnisse von Nebenzeiten von mehr als 60% realisieren und die Produktionszeit mehr als 30% reduzieren. 

Fazit: Ideal für die Anwendung von mittlerer und großer, sehr komplexer Bauteile.
Praxisorientierte Entwicklung und somit ideal für den Einsatz im Werkzeug- und Formenbau.

TBFZ-G – Gantry Serie

 

Gantry- Führung
Ganze Maschine

Klicken Sie auf die Buttons

Maschinenbeschreibung

  • Patentierte Maschinentechnologie
  • Extrem hohe Steifigkeit und beste Dämpfungseigenschaften
  • Hohe Präzision und Dauergenauigkeit durch Gantry Führungssystem
  • Kranhakenmaschine dadurch kein Fundament notwendig
  • Tieflochbohren, Bohren, Senken, Gewinde und Fräsen ohne Umrüstung
  • Mitfahrende 2-fach Stützlünetten
  • Hochdruck-Kühlmittelanlage bis 100 bar
  • Umfangreiche Grundausstattung(Späneförderer,etc)
  • Technische Daten TBFZ-G Gantry

    Maschinentyp TBFZ-G 1200 TBFZ-G 2000 TBFZ-G 3000
    Bohrdurchmesser 3-32 mm im ELB/BTA 3-60 mm im ELB/BTA 3-60 mm im ELB/BTA
    Bohrtiefe in einem Zug (mm) 1.000 mit Nachsetzen 1.500 1.500 mit Nachsetzen 1.900 2.000 mit Nachsetzen 2.500
    Gewindebohren bis M24 – größer durch Fräsen bis M36 – größer durch Fräsen M36 - größer durch Fräsen
    Werkzeugwechsler 25/40/60-fach 20/40/60/80-fach 20/40/60/80/100-fach
    Spindelaufnahme SK 40/50 altv. HSK 63/100 SK 40/50 altv. HSK 63/100 SK 40/50 altv. HSK 63/100
    Antriebsleistung 10 kW / ED 100 24 kW / ED 100 24 kW / ED 100
    Verfahrweg X (lŠngs) 1.200 mm 2.000 mm 3.000 mm
    Verfahrweg Y (vertikal) 900 mm 1.200 mm 1.500 mm
    Tischbelastung bis 10.000 kg bis 15.000 kg bis 30.000 kg
    Tischgröße 1.100 x 1.200 mm bis 1.500 x 1.800 m bis 2.300 x 2.700 m
    CNC Rundtisch CNC Achse 0-360° CNC Achse 0-360° CNC Achse 0-360°